Wir starten wieder mit unserem Tanzkreis - Mobil bleiben bis ins hohe Alter durch Bewegung beim Tanzen!

Nach einer langen Zwangspause seit März 2020 dürfen wir nun unseren Tanzkreis - unter Berücksichtigung von Abstands- und Hygienemaßnahmen - wieder starten.

Ab dem 10.11.2020 findet unser Tanzkreis wieder zu den gewohnten Zeiten statt. Damit dieser mit der größtmöglichen Sicherheit durchgeführt werden kann, ist es zwingend erforderlich, entsprechende Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Das Corona-Hygienekonzept für den Tanzkreis des Seniorenbüros, das dem Ordnungsamt der Gemeinde vorgelegen hat, finden Sie  hier auf unserer Homepage unter https://www.seniorenbuero-windeck.org/images/SB-Tanzkreis/Hygienema%C3%9Fnahmen%20Corona.pdf. Sie können es auch telefonisch bei uns anfordern.

Tanzen ist Ausdruck, Tanzen ist Lifestyle, Tanzen ist Freude, Freiheit, Leidenschaft und Kultur. Tanzen bringt Menschen zusammen, ist gesund und macht glücklich. Tanzen ist gut für Körper, Geist und Seele und erwiesenermaßen eine der besten vorbeugenden Maßnahmen gegen altersbedingte Demenz. Tanzen wirkt auch ausgezeichnet gegen Depressionen, stärkt das Selbstbewusstsein und verhilft zu mehr Selbstvertrauen.

Nicht nur Seniorinnen und Senioren, die etwas für ihre Gesundheit tun wollen und Freude an Musik, Bewegung und Tanz haben, haben Gelegenheit, an unserem Tanzkreis teilzunehmen. Willkommen sind auch Alleinstehende und Paare jeden Alters, auch wenn sie bisher noch keine Erfahrungen mit Tanzen gemacht haben. Die Atmosphäre ins unserem Tanzkreis ist freundlich und aufgeschlossen.

Der Tanzkreis trifft sich ab 10.11.2020 jeweils dienstags von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr im Forum der Grundschule, Windeck-Dattenfeld, Dreifelder Kirchweg 3.

Mitglieder des Seniorenbüros zahlen für 10 Tanzabende 50 €, Nichtmitglieder zahlen 70 €.

Weitere Informationen und Anmeldungen bei:

Frau Iris Heise, Telefon 02682 – 9640656 oder

direkt beim Seniorenbüro, Telefon 02292 -922308