Nicht nur Seniorinnen und Senioren, die etwas für ihre Gesundheit tun wollen und Freude an Musik, Bewegung und Tanz haben, haben Gelegenheit, an einem Tanzkreis teilzunehmen. In unserem Tanzkreis sind auch jüngere Frauen und Männer herzlich willkommen.

Wir tanzen in froher Gesellschaft internationale Gruppentänze, Tänze aus aller Welt, wie z.B. der griechische Sirtaki, der israelische Palmentanz, die Holsteiner Dreitour etc. sowie auch Tänze zu anderen populären Melodien, wie z.B. Bossa-Nova u.v.a.

Willkommen sind Alleinstehende und Paare jeden Alters, auch wenn sie bisher noch keine Erfahrungen mit Tanzen gemacht haben. Neue Tänze werden immer wieder einstudiert.

Tanzen ist gut für Körper, Geist und Seele und erwiesenermaßen eine der besten vorbeugenden Maßnahmen gegen altersbedingte Demenz.

Niemand braucht bei den internationalen Paar- und Kreistänzen Bedenken zu haben etwas falsch zu machen. In erster Linie kommt es auf die Freude und die Geselligkeit an, die im tänzerischen Miteinander entsteht.

Der Tanzkreis trifft sich jeweils dienstags von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr im Pfarrheim von St. Laurentius, Windeck-Dattenfeld, Am Pfarrgarten 6.

Schnuppern Sie und kommen Sie einfach dazu.

Weitere Informationen bei:
Frau Iris Heise, Telefon 02682 – 9640656 oder
beim Seniorenbüro, Telefon 02292 -922308